1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Berufungsverfahren: Endlich Ruhe im Bitburger Feuerwehr-Streit

Berufungsverfahren : Endlich Ruhe im Bitburger Feuerwehr-Streit

(de/cha) Der Posten des Bitburger Feuerwehr-Chefs ist nach monatelanger Vakanz seit Juni wieder besetzt. Die Mannschaft hat Michael Becker (im Bild mit Bürgermeister Joachim Kandels) gewählt. Er tritt die Nachfolge von Manfred Burbach an, der den Posten 2018 unfreiwillig räumte, da der Stadt-Chef seine Wiederernennung wegen versagte.

Michael Becker bei der Ernennung zum Wehrleiter in Bitburg zusammen mit Bürgermeister Joachim Kandels. Foto: F. Haus

Das führte zu monatelangen Protesten der Wehrleute und zu zahlreichen Austritten. Das Berufungsverfahren vor dem Oberverwaltungsgericht Koblenz verlor Burbach im April. Der Stadtrat hat einen Feuerwehrbeirat gebildet und die Einführung eines Feuerwehrbeauftragten durchgesetzt.  Fotos (2): Archiv/Uwe Hentschel; Stadt Bitburg