| 21:00 Uhr

Erfolgreiche Maler

PRÜM. (red) Der Internationale Jugendmalwettbewerb der Volksbanken und Raiffeisenbanken bescherte der Volksbank Eifel Mitte einen neuen Teilnahmerekord.

Insgesamt 2169 Bilder von 21 teilnehmenden Schulen wurden eingereicht und von einer fachkundigen Jury bewertet. Besonders erfolgreich waren die Schülerinnen und Schüler des Prümer Regino-Gymnasiums. Sieben Preisträger auf Ortsebene und zwei Preisträger auf Kreisebene erhielten Geldpreise für die eingereichten Malarbeiten. Zwei Schülerinnen erhielten beim Wettbewerb sogar den Landesförderpreis der Genossenschaftsorganisation.