1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Errichtung eines „Platzes der Begegnung“ in Koosbüsch

Freizeit : Neubaugebiet erhält „Platz der Begegnung“

(red) Das Neubaugebiet „Auf der Held“ im Wißmannsdorfer Ortsteil Koosbüsch hat einen „Platz der Begegnung“ erhalten. In Eigenleistung wurden eine Fläche gepflastert, Bänke und ein Tisch platziert sowie ein Baum gepflanzt.

Hier sollen sich Menschen aller Altersklassen treffen können und sich neu zugezogene Bewohner einfacher ins Dorfleben integrieren. Finanziell unterstützt hat das Projekt der Stromversorger Innogy mit seiner Aktion „Aktiv vor Ort“ und Mitarbeiter Guido Dichter. Foto: Rudolf Winter