1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Erster Bitburger Krammarkt nach zwei Monaten auf dem Bedaplatz

Corona-Pandemie : Krammarkt mit Maskenpflicht

(red) Nach einer zweimonatigen Zwangspause gibt es am Freitag, 12. Juni, von 8 bis 16 Uhr wieder einen Krammarkt auf dem Bedaplatz in Bitburg. Es ist einer der größten und ältesten Märkte dieser Art in der Eifel, der im April wegen der Corona-Pandemie erstmals nach 42 Jahren  bis auf Weiteres abgesagt werden (der TV berichtete) musste.

Ab Juni gelten auf dem Markt die Abstandsregeln und Maskenpflicht, und an jedem Stand steht Desinfektionsmittel bereit.