1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Erster Frischemarkt Prüm am 6. Mai 2020

Markt : Erster Prümer Frischemarkt unter strengen Auflagen

Der erste offizielle Frischemarkt auf dem Prümer Hahnplatz wird am Mittwoch, 6. Mai, ausgerichtet. Wie Stadtbürgermeister Johannes Reuschen mitteilt, haben bereits zwölf Händler fest zugesagt.

Der Aufbau beginnt um 7 Uhr, der Markt gegen 8 Uhr.

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es laut Reuschen jedoch einiges zu beachten: So dürfen Händler nur Waren aus dem Lebensmittelsektor anbieten. Zudem gelten strenge Hygieneauflagen. Die Stadt Prüm sorge gemeinsam mit dem DRK-Ortsverband Prüm für die Steuerung des Zutritts und die Einhaltung des Abstands zwischen den Besuchern. Außerdem man darauf achten, dass sich auf dem Markt nur eine Person pro zehn Quadratmeter Fläche befindet. Die Besucher des Markts sollen einen Mundschutz tragen.