Erster Jünkerather Kürbismarkt

Erster Jünkerather Kürbismarkt

JÜNKERATH. (red) Zum Jünkerather Kürbismarkt mit verkaufsoffenen Sonntag laden am 31. Oktober die Ortsgemeinde, die Interessengemeinschaft Jünkerath (IGJ) und die Gewerbebetriebe nach Jünkerath ein.

Neue Idee, neuer Name: Luden die Jünkerather Geschäftsleute bislang immer am letzten Oktoberwochenende zum "verkaufsoffenen Sonntag" ein, bietet die IGJ Jünkerath in diesem Jahr erstmals unter Mitwirkung der ortsansässigen Betriebe und Vereine einen "Kürbismarkt" an. Ziel ist es, dass der Kürbismarkt künftig immer am letzten Oktober-Wochenendestattfindet und mit dem verkaufsoffenen Sonntag kombiniert wird. Dadurch soll der Kürbismarkt einen festen Platz in den Terminkalendern der Jünkerather und der Leute aus den Nachbargemeinden, die auch in den vergangenen Jahren die Gelegenheit zu einem sonntäglichen Einkaufsbummel in Jünkerath nutzten, bekommen.