Advent : Und es werde Licht und das gerne viel

(cha) Rentiere und Schneemänner hocken im Garten, der Weihnachtsmann auf einem Motorrad und Winnie Pooh auf dem Dach. Dieser Bitburger hat es bei der Dekoration seines Hauses ordentlich krachen oder besser: leuchten lassen.

Ist das nun Kitsch oder Kunst oder womöglich auch nur Geschmackssache? Uns würde jedenfalls Ihre Meinung zur Weihnachtsbeleuchtung interessieren. Ist weniger hier mehr oder darf’s ein bisschen blinken und glitzern? Gerne können Sie uns Beispiele für schöne oder grässliche Adventsdeko an unsere Adresse eifel@volksfreund.de schicken. Wir freuen uns über Zuschriften. Foto: Christian Altmayer