1. Region
  2. Bitburg & Prüm

"Et jit net jerannt" auf Jünkerather Bühne

"Et jit net jerannt" auf Jünkerather Bühne

Der Eifelverein Stadtkyll lädt ein zu einer Lesung mit TV-Kolumnist Fritz-Peter Linden. Am Sonntag, 7. Dezember, 17 Uhr, heißt es im Jünkerather Saal Bohlen-Schmengler: "Et jit net jerannt.

" Es ist Lindens einzige Lesung in der Eifel in diesem Jahr. Eintritt: drei Euro. red
Karten erhält man im Vorverkauf in der Tourist-Information Oberes Kylltal (Telefon 06597/2878) oder an der Abendkasse.