1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Etwas für jeden Geschmack

Etwas für jeden Geschmack

Der Startschuss zum Vorverkauf des Konzerts "Gentlemen of Sound" am 26. April in Arzfeld ist gefallen. Ab sofort sind die Tickets für das vom TV präsentierte Top-Ereignis erhältlich.

Arzfeld. (cus) "Nach der positiven Resonanz und der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr möchten wir, die ,Gentlemen of Sound', auch 2008 zu einem Konzert der Extraklasse einladen", sagen die Dirigenten Markus Bong und Micha Mayer. "Rund 50 engagierte Musiker haben es ermöglicht, erneut ein musikalisches Glanzlicht auf die Beine zu stellen, und freuen sich darauf, ihr neues Programm in hochkarätigem Live-Sound zu präsentieren."Am Samstag, 26. April, um 20.30 Uhr beginnt das Konzert in der Sporthalle Arzfeld. Neben Filmmusik, klassischen Werken oder Klassikern der Rock- und Pop-Geschichte kommen auch Liebhaber des Jazz voll auf ihre Kosten. Für jeden Geschmack wird etwas geboten.Neben einem Orchester mit ausgebildeten Musikern sorgen hoch qualifizierte und bekannte Solisten für die besondere Note. Unterstützt werden Orchester und Solisten durch einen fünfköpfigen Chor, der dem Projekt noch mehr Ausdruck verleiht. Neben einer Lichtshow, wie sie auch auf größeren Open-Air-Veranstaltungen zu finden ist, werden pyrotechnische Akzente gesetzt, um das Konzert zu einem spektakulären und unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.Eintrittskarten zum Preis von 13 Euro gibt es in den Filialen der Raiffeisenbank Westeifel in Daleiden, Arzfeld, Üttfeld und Pronsfeld, im Musikhaus Dreiländereck in Prüm und im Musikhaus Schaefer & Jutz in Bitburg. Der Preis an der Abendkasse beträgt 15 Euro.Weite Informationen und alles Wissenswerte zu den Solisten im Internet unter der Adresse www.gentlemen-of-sound.de