Ex-Weltmeister zu Gast

BITBURG. (red) Der Pool Billard Club Bitburg feiert vom 30. Juni bis 2. Juli sein Sommerfest in den Clubräumen, Messerschmidtstraße 10, auf dem Flugplatz Bitburg. Verbunden wird dieses mit der Meister- und Aufstiegsfeier der ersten Mannschaft in die Rheinland-Pfalz-Liga. Gaststar ist der Ex-Weltmeister und amtierende Europameister im Neun-Ball, Ralf Souquet.

BITBURG. (red) Der Pool Billard Club Bitburg feiert vom 30. Juni bis 2. Juli sein Sommerfest in den Clubräumen, Messerschmidtstraße 10, auf dem Flugplatz Bitburg. Verbunden wird dieses mit der Meister- und Aufstiegsfeier der ersten Mannschaft in die Rheinland-Pfalz-Liga. Gaststar ist der Ex-Weltmeister und amtierende Europameister im Neun-Ball, Ralf Souquet. Er ist einer der erfolgreichsten deutschen Sportler im Pool Billard, der sich viele Titel und Auszeichnungen durch hartes Training und eisernen Willen verdient hat. Souquet wird an diesem Wochenende sein Können bei Trainingsstunden und Vorführungen demonstrieren. Der PBC hat derzeit 54 Mitglieder, fünf aktive Mannschaften und fünf Billardtische.PROGRAMM: Am Freitag startet um 17 Uhr ein Anfängerturnier für Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre, um 19 Uhr für alle Interessierten um den "FreeWay Pokal". Samstag beginnen um 14 Uhr die Trainingsstunden mit Ralf Souquet, um 19 Uhr ist ein Mannschaftsturnier nach den Regeln des Pool-Billard Verband Bezirk Trier. Sonntags steht ab 10 Uhr wieder Training auf dem Plan, bevor ab 13.30 Uhr die Vorführungen im Trickshot, Forderungs- und Showkampf startet. Dabei werden sich auch Bitburger Spieler mit Ralf Souquet (siehe Leserfoto) messen. Alle Interessierten sind zu diesem Wochenende eingeladen.

Informationen: PBC Bitburg, Messerschmidtstraße 10, Bitburg, Telefon 06561/942506; www.ralf-souquet.de.

Mehr von Volksfreund