Expertin spricht über Depression

Vortrag : Depression visuell dargestellt

(red) Die Fotografin Nora Klein hat in ihrem Buch die Krankheit Depression visuell dargestellt. Sie stellt dieses Buch am Donnerstag, 13. Juni, um 19 Uhr im großen Sitzungsaal der Kreisverwaltung Bitburg vor.

Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Betroffene, an deren Angehörige als auch an Ärzte und Psychotherapeuten. „Angehörige von Betroffenen bekommen so Einblicke in das Erleben der Depression und können ein Verständnis entwickeln. Betroffene erfahren wiederum, dass sie nicht allein sind. Ärzte und Psychotherapeuten wiederum erhalten durch das Veranstaltungsformat einen völlig neuen kommunikativen Zugang zum Thema Depression“, findet Nora Klein. Der Eintritt ist frei.

Foto: Nora Klein

Mehr von Volksfreund