EXTRA

Ehrungen Bei der Besprechung der Wehrführer und Ortsbürgermeister wurden Wehrleute geehrt. Im Vorgriff auf die Verleihung des Feuerwehrehrenzeichens in Gold, die erst am Dienstag, 31. Januar, stattfindet, ehrte die Verbandsgemeinde Kyllburg die auszuzeichnenden Wehrleute.

Es sind: Matthias Weber, Feuerwehr Neuheilenbach, Alois Schon, Feuerwehr Seinsfeld, Nikolaus Hoffmann und Georg Peters, Feuerwehr Wilsecker, Manfred Heinen, Feuerwehr Burbach und Wolfgang Mohnen von der Feuerwehr Malbergweich. Das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber erhielten Walter Daun aus Kyllburgweiler, Peter Baumann aus Pickließem und Hans-Erwin Kapeller aus Kyllburg. Daria Götting, Johann Berg, Matthias Mohnen und Johann Peter Bell wurden bereits im Rahmen des Jubiläums der Feuerwehrmusikkapelle Malbergweich am 19. November 2005 geehrt. Der Kyllburger VG-Bürgermeister Bernd Spindler überreichte die Urkunden und Geschenke. (rh)