EXTRA

Neuer Jugendraum Familienfreundlich zeigt sich die Ortsgemeinde Daleiden nicht nur bei den Kinderspielplätzen. Ein neuer Jugendraum soll im gemeindeeigenen Haus Islek entstehen. In diesem aufwändig umgebauten alten Bauernhaus sind bisher Cafe, Postagentur, Pfarrbücherei, Tourist-Info, historische Küche sowie ein Präsentations- und Versammlungsraum untergebracht.

Das Sahnehäubchen soll der schon vor Jahren avisierte Jugendraum neben dem Internet-Cafe im Dachgeschoss des ehemaligen Wohnhauses werden. "Die Gemeinde hat den Grundbau gemacht. Die Gestaltung sollten wir der Jugend überlassen, betreut von Eltern", schlägt Ortsbürgermeister Walter Reichert vor. Als Zielgruppe gelten die 13- bis 17-Jährigen. Alle Jugendlichen und Eltern sind zu einem Treffen am Sonntag, 22. Oktober, um 19 Uhr im Präsentationsraum des Hauses Islek eingeladen, um die Einzelheiten zu besprechen. (cus)