Fachlich top im Ackerbau und Grünland

Fachlich top im Ackerbau und Grünland

Schwirzheim/Merzkirchen/Hasborn. (red) Unter dem Titel "Fachlich top im Ackerbau und Grünland" lädt das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Eifel zu regionalen Fortbildungsveranstaltungen ein.

Termine: Merzkirchen, Mittwoch, 21. Januar, 13.30 Uhr, Gaststube Destille; Hasborn, Donnerstag, 22. Januar, 10 Uhr, Hotel Thomas; Schwirzheim, Dienstag, 27. Januar, 13.30 Uhr, Gasthaus Zur Post. Behandelt werden Fragen zum Pflanzenbau und Pflanzenschutz im Ackerbau. Eingeladen sind alle Landwirte, Handel und Genossenschaften, sonstige Interessierte sowie Berater der Industrie. Die Veranstaltungen werden als Fortbildungsmaßnahme des FUL-Programmteiles "Integriert-kontrollierter Ackerbau" anerkannt.

Info: Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Eifel, Telefon 06561/96480; E-Mail: dlr-eifel@dlr.rlp.de; www.dlr-eifel.rlp.de

Mehr von Volksfreund