Fahrer beschädigt Mercedes

Fahrer beschädigt Mercedes

Ein Mercedes ist in der Nacht zum Freitag auf der Langemarkstraße von einem Unbekannten beschädigt worden. Wie die Polizei mitteilt, war das Auto in Höhe der Hausnummer 78 geparkt.

Der Schaden befindet sich auf der Fahrerseite am Heck des Wagens. Die Polizei geht davon aus, dass der Unfall passierte, als ein Fahrer rückwärts einparkte oder in der Einfahrt wendete. redDie Polizeiinspektion Prüm bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter Telefon 06551/9420 zu melden.volksfreund.de/blaulicht

Mehr von Volksfreund