Fahrer prallt mit Auto gegen Baum

Polizei : Fahrer prallt in Luxemburg mit Auto gegen Baum

Bei einem Unfall am Samstag wurde zwischen Merscheid und Weiler in Luxemburg ein Autofahrer verletzt. Das teilte die Polizei im Großherzogtum jetzt mit.Der Mann war nach Angaben der Beamten gegen 23.50 Uhr in einer Linkskurve von der Straße abgekommen. Statt abzubiegen sei er geradeaus weitergefahren und gegen einen Baum geprallt. Die Gründe hierfür sind nach Angaben der luxemburgischen Behörde noch unklar.

Durch die Wucht des Aufpralls habe sich sein Wagen gedreht. Die Rettungskräfte hätten das zerbeulte Auto dann neben dem Baum gefunden und den verletzten Mann aus dem Wrack geborgen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Weiler liegt etwa 10 Minuten vom deutschen Ort Keppeshausen in der Verbandsgemeinde Südeifel entfernt.

Mehr von Volksfreund