1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Fahrer überschlägt sich mit Golf in der Böschung

Fahrer überschlägt sich mit Golf in der Böschung

Der Fahrer eines VW Golf ist am Donnerstagmorgen bei einem Unfall an der Auffahrt zur B 51 zwischen Rittersdorf und Bitburg verletzt worden. Aus ungeklärter Ursache habe er, so die Polizei, gegen 8 Uhr die Kontrolle über seinen Wagen verloren, sei von der Fahrbahn abgekommen und habe sich in der Böschung mit seinem Wagen überschlagen, der auf dem Dach liegengeblieben sei.

Andere Fahrer hätten den Eingeklemmten aus dem Auto befreit. Er wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Im Einsatz waren die Feuerwehr Bitburg-Stadtmitte, das DRK, der Kreisfeuerwehrinspekteur Jürgen Larisch und die Polizei Bitburg. ang