Fahrerflucht in Prüm

PRÜM. (red) Auf der L 17 zwischen Tafel und Niedermehlen, kam es am Mittwoch, 28. Juni, gegen 15.40 Uhr im Bereich Wirbelscheid zu einem Verkehrsunfall. Ein weißer Mini-Van überholte einen vorausfahrenden, dunklen PKW, obwohl ein Traktor entgegen kam.

Der musste nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei blieb das Mähwerk an einem Baum hängen und wurde stark beschädigt. Der Fahrer des Vans entfernte sich , ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugenhinweise an die Polizei Prüm unter Telefon 06551/9420.