1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Fahrt zu "Paradise of Pain"

Fahrt zu "Paradise of Pain"

BITBURG. (red) Zu einer Sonderfahrt ins Theater Trier lädt die Kulturgemeinschaft Bitburg für Samstag, 21. Januar, ein. Auf dem Programm steht das Musical "Paradise of Pain" von Frank Nimsgern (Musik) und Florian K. Shantin/Alan Cooper (Buch).

Beginn ist um 19.30 Uhr. Das schrille Musical überzeugt durch seine musikalische Bandbreite zwischen Funky Groove, Klassik, Rock und Pop. Für Paradise of Pain erhielt Komponist Frank Nimsgern 2001 den Deutschen Fernsehpreis. Bei der Trierer Produktion steht auch Guildo Horn auf der Bühne. Eintrittskarten gibt es zum Preis von 17 Euro zuzüglich Kosten für den Bus bei der Kulturgemeinschaft Bitburg, Telefon 06561/6001-220/225.