Fahrzeugheck fängt Feuer

Blankenheim. (red) Am Samstagmorgen bemerkte ein 64- jähriger Bochumer kurz vor der Autobahnausfahrt Blankenheim starke Rauchentwicklung am Heck seines Fahrzeuges. Er nutzte die Abfahrt Blankenheim und stoppte sein Fahrzeug nach Überquerung der Bundesstraße 51 am Fahrbahnrand.

Er erkannte, dass direkt über der Auspuffanlage das Fahrzeug Feuer gefangen hatte. Ein nachfolgender Pkw-Fahrer konnte mit seinem Feuerlöscher das Fahrzeug löschen. Die Feuerwehr sicherte nach ihrem Eintreffen die Gefahrenstelle ab.