Feier zum Geburtstag

ARZFELD. (red) Zu einer Feier zum zehnjährigen Bestehen trifft sich der Gesprächskreis "Pflegende Angehörige" der Caritas-Sozialstation Arzfeld am Montag, 26. September. Im November 1995 wurde der Gesprächskreis von der damaligen Gruppenschwester Marianne Maus (heute Leiterin der Caritas- Sozialstation) ins Leben gerufen.

diemeSt trfnae schi nfegepdle ghgnöAreei sau nde eminegsenbdVarnde Pmrü, Alrdefz ndu urruegNbe anemil ocnmihtla uzm shpGcäre oedr ebi fü.enAulgs Zru tttKnnoiuäi ni dre tAbire der uprpGe ttrgä die rusemataZmeibn mti der leohsiaKctnh Egrwidnaucelhenbns im smtiBu ,rrTei lalchteFes mürP .ibe etiS anpkp iesebn rahnJe drwi edr kesärssGehcrpi hizäscztul urhdc dei -uesgranBt dnu ritoseoieegdurnsKnll ü.etzstttnru Am .62 Srtbpeeem tsi neie rFeie netap.lg gBnien tsi mu 19 .hrU Afu mde mParrgom neesht eine dee,rFest eni taVgorr umz Tamhe u"stL udn el"suLlbeeqn dun inee äsinanPetrot red rnagnvegene nhez Jhera mti Brdie,ln iAkltrne udn eeAnoknt.d ladgEenien nisd hcua ied ehenileagm eGeeeeilsärsmnhhirprs.kTc- geu:nndAlm eTfnelo 588/60509.