Ferienaktion:  Schöne Radtour entlang der Kyll

Freizeit : Ferienaktion: Schöne Radtour entlang der Kyll

(red) Zur Radtour für Kinder auf dem Kylltalradweg hatte  die SPD-Fraktion im Gemeinderat Herforst eingeladen. Von Herforst ging es  zum Kyllburger Bahnhof und von dort mit dem Zug nach Gerolstein.

Pünktlich um 10.52 Uhr wurden in Gerolstein die Räder  entladen und schon konnte die Radtour beginnen.   Gemütlich, ohne Anstiege konnten die Jugendlichen  fast immer abwärts Richtung Birresborn fahren  - bei warmen Temperaturen.  Erster Halt war der Quellpavillon der Lindenquelle vor Birresborn (Foto). Gegen  12.30 Uhr legte die Truppe  am Radweg  Mittagsrast ein. Das Betreuungsteam, Helmut Brenner, Franz Josef Esseln und  Chefköchin Margret Meier, hatte schon alles vorbereitet. Margret gilt der besondereDank für das leckere Mittagsessen und Franz Josef für die schönen kalten Getränke.  Gut gestärkt fuhren die Ausflügler nach der Pause  über Mürlenbach, Densborn, Usch-Zenscheid nach St. Thomas. Auf der Strecke von St. Thomas nach Kyllburg führt der Radweg  durch einen Eisenbahntunnel, ein zusätzliches Erlebnis.   Als Belohnung für das vorbildliche Verhalten auf dieser Radtour gab es für alle Kinder und Betreuer noch ein Eis. Nach dem Verladen der Fahrräder ging es mit schönen Eindrücken und einem gelungenen, gemeinsamen Ferientag  zurück nach Herforst. Foto: privat

Mehr von Volksfreund