Feuer in Habscheid: Brandstiftung

Feuer in Habscheid: Brandstiftung

Der Feuerausbruch in einem landwirtschaftlichen Gebäude in Habscheid am 21. August (der TV berichtete) wurde durch Brandstiftung verursacht: Das haben nun die polizeilichen Ermittlungen ergeben. Hinweise, die zur Ergreifung des Brandstifters führen, sind dem Besitzer eine Belohnung von 8000 Euro wert.

Zeugen können sich bei der Kriminalpolizei in Wittlich melden. Zur Zeit des Feuerausbruchs haben sich weder Menschen noch Tiere im Gebäude, das als Lagerraum für landwirtschaftliche Geräte benutzt wurde, befunden. Der verursachte Schaden betrug 100 000 Euro. red

Hinweise an die Kriminalpolizei Wittlich unter Telefon 06571/95000.