1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Feuerwehr löscht brennende Böschung in Neuerburg

Feuerwehr löscht brennende Böschung in Neuerburg

Am Nachmittag des Maifeiertags ist die Feuerwehr zu einem Flächenbrand nach Neuerburg ausgerückt.

In der Bitburger Straße, gleich hinter dem Krankenhaus, war aus bislang ungeklärten Gründen das Unterholz in einer Böschung in Brand geraten.

Mit mehreren Strahlrohren konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Für den Wassertransport setzte die Feuerwehr Tanklöschfahrzeuge ein. Nach etwa einer Stunde hatten die 45 Einsatzkräfte das Feuer gelöscht.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Neuerburg, Anmeldingen, Karlhausen und Mettendorf.