Film-Reihe über NS-Propaganda

Film-Reihe über NS-Propaganda

Schleiden. (red) Auf der ehemaligen NS-"Ordensburg"Vogelsang findet zusammen mit der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung die Reihe "Film-Winter" statt. Historiker Klaus Ring führt in vier Vorträgen historisch und filmästhetisch in selten zu sehende Spielfilme ein.

Start ist am Dienstag, 16 November, um 19 Uhr mit dem Film "Fridericus, der Alte Fritz" aus dem Jahr 1936 von Johannes Meyer und dem Thema "Preußens Gloria und das ‚neue' Deutschland". Die Termine am 7 Dezember, 25 Januar und 22 Februar behandeln die Themen "Jugendliche Helden im preußischen

Soldatenrock", "Friedrich der Große und der Führer" sowie "Der Endsieg als Revision der preußischen Niederlage". Die Filme laufen im Forum Vogelsang,. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 4 Euro.

Mehr von Volksfreund