1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Filmmelodien und Bilder gegen das Grauen des Krieges

Filmmelodien und Bilder gegen das Grauen des Krieges

Ergreifende, spannende und auch gefällige Musik wird am Sonntag, 23. September, im Kulturkino auf dem Areal der eheamligen NS-"Ordensburg" Vogelsang zu hören sein : Das belgische Harmonieorchester Cercle Musical Kelmis wird mit seinen 50 Holz- und Blechbläsern sowie Schlagzeugern berühmte Filmmelodien spielen. Zuvor wird im Atrium die Gemäldeausstellung "Krieg und Versöhnung" des Künstlers Peter Hodiamont (1925 - 2004) eröffnet.


Die in der Ausstellung gezeigten Werke aus der Serie Die Dritte Stunde malte Hodiamont, nachdem er die Wehrmachtsausstellung "Vernichtungskrieg. Verbrechen der Wehrmacht 1941 bis 1944" in Aachen besuchte. Diese Bilder setzen sich mit den Kriegsgeschehnissen auf dem Balkan auseinander. red

Der Ministerpräsident der deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, Karl-Heinz Lambertz, eröffnet die Ausstellung um 15 Uhr. Das Konzert beginnt um 16 Uhr.
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, Parken kostet 3 Euro.
Mehr Informationen zum Veranstaltungsort unter im Internet:
www.vogelsang-ip.de