Firmlinge unterstützen Flutopfer

Lasel · Die Firmlinge der Pfarrei Lasel haben ein Projekt zugunsten der Flutopfer des Taifuns Haiyan unterstützt. Die Jugendlichen aus den Gemeinden Lasel, Feuerscheid und Nimshuscheid beteiligten sich an einer Benefizaktion des Vereins Samahan ng Luzvimin im Gemeindehaus Rommersheim.

Der Verein veranstaltet regelmäßig grenzüberschreitende Spendenaktionen, deren Erlös zugunsten notleidender Philippinos eingesetzt wird. Die Firmlinge boten dazu selbstgebackenen Kuchen, Popcorn und Waffeln zum Verkauf an.
Die Firmgruppe bedankt sich bei der Klasse 7 des Vinzenz-von-Paul-Gymnasiums Niederprüm mit ihrer Klassenlehrerin Mechthild Waxweiler für die Bereitstellung der Popcorn-Maschine, dem Eifel-Kino Prüm für die Popcorn-Boxen und der Frauengemeinschaft Lasel und ihrer Vorsitzenden Silvia Benz für die Unterstützung bei der Ausstattung des Büffets. Pastor Siegfried May nahm die Einladung der Firmgruppe gerne an, um sie bei ihrem sozialen Projekt zu unterstützen.
Das Foto zeigt (hintere Reihe, von links) Lukas Thiel, Anna-Lena Höffler, Tanja Winandy, Mara Hitzges, Pastor Siegfried May und Markus Hoffmann, (vordere Reihe, von links) Anne-Ly Redlich, Marina Hüweler und Jessica Becker. (red)/Foto: privat

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort