Flamenco im Haus Beda

FLAMENCO: Ein Matinee-Konzert mit dem Flamenco-Gitarristen Jan Hengmith aus Hamburg ist am Sonntag, 13. März, 11 Uhr, im Sommercafé des Hauses Beda. Neben der Veröffentlichung mehrerer Solo-CDs schaffte es Hengmith, mit Größen wie Paco de Lucia und John McLaughlin auf einer Platte verewigt worden zu sein.

In Bitburg spielt er sowohl Stücke seiner CDs als auch Kompositionen alter und zeitgenössischer Meister der Flamencogitarre. Einlass ist ab 10 Uhr. Der Eintritt ist frei.