1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Folklore kommt, Plätze ab Montag gesperrt

Folklore kommt, Plätze ab Montag gesperrt

Bitburg (red) Es geht los: Die Aufbauarbeiten für das Folklore-Festival beginnen. Deshalb ist der Festplatz am Alten Gymnasium ab Montag, 3. Juli, zum Parken gesperrt.

Dort wird das Festzelt aufgebaut, in dem dann am Freitag die Band Still Collins auftritt, am Samstag der Einzug der Nationen gefeiert wird und am Sonntag die Salsa-Nacht steigt, bevor am Montag die Folklore-Abschieds-Gala über die Bühne geht. Die Sperrung des Platzes gilt bis einschließlich Dienstag, 11. Juli. Auch der Beda-Platz ist ab Montag, 3. Juli, ab 19 Uhr, gesperrt. Dort wird der Rummel aufgebaut.