1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Forstamt lädt zur Begehung des Waldes bei Wolsfeld ein

Waldbegehung : Klimaspuren im Wolsfelder Forst

Revierförster Burkhard Pickan führt am Samstag, 15. August, ab 14 Uhr bei einem offiziellen Waldbegang Bürger und Interessierte durch den Forst. Treff- und Startpunkt ist der von Wolsfeld aus gesehen erste Parkplatz auf dem Wolsfelder Berg.

Pickan spaziert dann mit seinen Gästen durch den Wald und zeigt an verschiedenen Stellen die sichtbaren Folgen des Klimawandels. Der Waldbegang ist voraussichtlich gegen 16 Uhr beendet. An der Turnhalle in Wolsfeld gibt es anschließend kleine Stärkungen vom Grill und die Gelegenheit, mit dem Förster weiter über das Thema zu sprechen.

Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie ist eine Anmeldung sowohl zum Waldbegang als auch zu der sich anschließenden Zusammenkunft unter Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer bis spätestens Freitag, 7. August, zwingend erforderlich per E-Mail an IdeenfuerWolsfeld@t-online.de oder auch schriftlich an Ralf Schiemann, Römerstraße 6, 54636 Wolsfeld.