1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Französischer Film im Eifeler Schloss

Französischer Film im Eifeler Schloss

Mit "Mon Oncle" startet am Freitag, 4. März, 19 Uhr, auf Schloss Malberg eine Reihe von Filmvorführungen, die dem französischen Regisseur Jacques Tati gewidmet sind. "Mon Oncle" wurde 1959 mit dem Oscar für den besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet.

In der Familien- und Gesellschaftssatire thematisiert Tati die galoppierende Versklavung des Menschen unter dem Fortschritt der Technik. Initiatoren der Reihe, in der Filme von Tati gezeigt werden, ist der Förderverein Schloss Malberg in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule und mit Unterstützung des Kreismedienzentrums. Der Eintritt ist frei. red
Anmeldung bei der Kreisvolkshochschule, Telefon 06561/152230 oder 154290.