Frau tot aufgefunden

NEUERBURG. (red) Eine 64-jährige Frau ist am Samstagmorgen in Neuerburg tot aufgefunden worden. Die Frau hatte sich längere Zeit auf telefonische Anrufe des Sohnes nicht gemeldet. Auf Klingeln der Nachbarn hat sich die Frau ebenfalls nicht reagiert.

Ein ortskundiger Polizeibeamter betrat die Wohnung durch einen Hintereingang. Dabei wurde die Frau tot in ihrem Bett gefunden. Nach derzeitigen polizeilichen Ermittlungen scheidet ein Fremdverschulden am Tod der Frau aus. Die Frau lebte allein und befand sich seit längerer Zeit in ärztlicher Behandlung.