Soziales: Frauengemeinschaft Körperich verzichtet auf Geschenke und spendet

Soziales : Frauengemeinschaft Körperich verzichtet auf Geschenke und spendet

(red Die Frauengemeinschaft Körperich ist im Ort mit zahlreichen Aktivitäten für die alten Menschen tätig. Ein besonderes Engagement zeigen die Damen, wenn sie beim Sommerfest des St.-Vinzenz-Hauses den Kuchenverkauf übernehmen. Zudem spenden sie regelmäßig an karitative Einrichtungen. Bei ihrer  Weihnachtsfeier haben sie anstelle der üblichen Wichtelgeschenke einen stattlichen Betrag gesammelt, der vor wenigen Tagen an die Vorsitzende des Fördervereins übergeben wurde. Auf dem Foto sind bei der Übergabe Hiltrud Köppchen (v.l.), Ursula Bermes, Hedi Zender und die Vorsitzende des Fördervereins, Petra Bratsch, zu sehen. Der Förderverein verwendet diesen Betrag zur Finanzierung eines Gehwagens.

(red Die Frauengemeinschaft Körperich ist im Ort mit zahlreichen Aktivitäten für die alten Menschen tätig. Ein besonderes Engagement zeigen die Damen, wenn sie beim Sommerfest des St.-Vinzenz-Hauses den Kuchenverkauf übernehmen. Zudem spenden sie regelmäßig an karitative Einrichtungen. Bei ihrer  Weihnachtsfeier haben sie anstelle der üblichen Wichtelgeschenke einen stattlichen Betrag gesammelt, der vor wenigen Tagen an die Vorsitzende des Fördervereins übergeben wurde. Auf dem Foto sind bei der Übergabe Hiltrud Köppchen (v.l.), Ursula Bermes, Hedi Zender und die Vorsitzende des Fördervereins,  Petra Bratsch, zu sehen. Der Förderverein verwendet diesen Betrag zur Finanzierung eines Gehwagens.

Foto: Bernhard Fromme

Mehr von Volksfreund