Freie Fahrt für Radler und Skater

Kurz bevor der Sommer sich endgültig verabschiedet, steht an diesem Sonntag, 7. September, noch das "Lustige Prümtal" auf dem Programm. Entlang der 28 Kilometer langen Strecke erwartet die Radler, Skater und Wanderer wieder einmal ein buntes Angebot.

Olzheim/Prüm/Waxweiler. (ch) Das "Lustige Prümtal" geht in die siebte Runde. Zwischen Olzheim und Waxweiler haben Radfahrer, Skater und Wanderer am Sonntag wieder freie Bahn und können noch einmal ihre Räder und Inline-Skates aus dem Keller holen, bevor sich der Sommer wohl endgültig verabschiedet. Der Startschuss fällt parallel um 10 Uhr an den beiden Endpunkten der Strecke. Danach übernehmen die Fahrräder die Herrschaft auf der Straße und können ungestört von Autos die Strecke genießen. Die Ortsgemeinden und Vereine des Prümtals werden vom Pony-Reiten bis zur Springburg wieder zahlreiche Attraktionen anbieten. Dazu gibt es in vielen Orten Livemusik. Feuerwehr, Polizei und das Rote Kreuz sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Der Radsportclub Schneifel hat einen Pannendienst eingerichtet. Wer auf der Strecke Hilfe braucht, kann diese bei der Tourist-Information Prümer Land, Telefon 06551/505, anfordern.