Freier Eintritt ins Vier-Farben-Land

Freier Eintritt ins Vier-Farben-Land

IRREL. (red) Die Mädchen und Jungen der Tanzgruppe DJK Irrel führen am 22. und 23. Mai das Musical "Das Vier-Farben-Land" im Pfarrheim Irrel auf. Dieses Land besteht aus jeweils einem blauen, roten, grünen und gelben Viertel.

Gegenstände, Menschen und sogar Gedanken sind einfarbig. Den Kindern gefällt das nicht. Sie verwischen die Grenzen und werden bunt. Die Botschaft des Musicals lautet: "Sei offen für andere, dann wird das Leben bunt und reich." Beginn ist am Samstag um 20 Uhr und am Sonntag um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Mehr von Volksfreund