1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Fridays for future: Prümer Gymnasiasten demonstrieren am Hahnplatz

Klima : Klima-Demo auf dem Prümer Pflaster

Da war doch noch was: genau, die befürchtete Klimakatastrophe. In Prüm haben Schüler des Regino-Gymnasiums am Freitag demonstrierend darauf aufmerksam gemacht.

Vor lauter Pandemie ist ein Thema fast ein wenig aus dem Blick geraten: Die Sorge ums Klima. Und die weltweiten Fridays-for-future-Demonstrationen der Schüler.

An diesem Freitag in Prüm war das anders: Eine Gruppe von Gymnasiasten nahm die Aktivität wieder auf – mit Schildern und im Liegen auf dem Hahnplatz-Pflaster.

Der Zeitpunkt war gut gewählt, nicht nur, weil die Jugendlichen ja ohnehin freitags auf die Gefahren hinweisen, von denen sie ihre Zukunft bedroht sehen. Sondern auch, weil in der Innenstadt so viel Betrieb herrschte wie lange nicht.

Rundherum bevölkerten die Eifeler und deren Gäste die Tische vor Cafés und Restaurants, zahlreiche Passanten wurden auf das Anliegen der Schüler aufmerksam. Stress mit Schule oder Eltern gab es nicht. Denn schließlich, sagte eine der jungen Teilnehmerinnen, „haben wir heute frei“.