Frühe Förderung: neue Klassen am Beda-Institut

Frühe Förderung: neue Klassen am Beda-Institut

Bitburg. (red) Das Beda-Institut in Bitburg bietet wieder neue Klassen in den Fächern Frühballett und musikalische Früherziehung in Verbindung mit dem kreativen Kindertanz und Malen an. Für Kinder ab fünf Jahren besteht die Möglichkeit, in der Instrumentenklasse alle Instrumente kennenzulernen, die man in diesem Alter erlernen kann.

Die Instrumente werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Auch im Jazztanz gibt es eine neue Klasse für Schüler ab neun Jahren. Die Malschule wird in einem Projekt zum Musical "Godspell" für Schüler ab acht Jahren eine Aufarbeitung neben dem Erstellen des Bühnenbildes anbieten. Es werden zudem noch Männer gesucht, die sich beim Musical-Projekt "Godspell" gesanglich ausbilden lassen wollen.Interessierte Eltern und Kinder sind zu einer kostenfreien Probestunde eingeladen. Um eine Voranmeldung wird unter Telefon 06561/95880 oder im Büro im Karenweg 6, Bitburg, gebeten.

Mehr von Volksfreund