Fünf Tage zum Fitwerden

Die Bitburger Fitness-Betriebe zeigen vom 27. bis 31. Oktober, was Bitburg in Sachen Gesundheit zu bieten hat. Während der Fit-up-Fitnesswoche können Interessierte zahlreiche kostenlose Angebote testen.

Bitburg. (red) Rund ums Fitsein geht es in Bitburg von Montag bis Freitag, 27. bis 31. Oktober. Jeweils von 9 Uhr bis in den späten Abend werden in den drei Fitnessstätten "city fit", "MAP" und "Cascade" über 60 Veranstaltungen rund um das Thema Fitness angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos, nur im Cascade gilt der normale Eintrittspreis.



Montag:
Mit dem Programm "Training mit Kind" startet die Fitnesswoche im Fitness-Studio "city fit". Um 9 Uhr wird mit der Fettverbrennung begonnen. Von 15 bis 16 Uhr geht es mit Wasser-Sport im Erlebnisbad Cascade weiter. Anschließend referieren Ärzte, Therapeuten und Ernährungsfachleute im MAP-Fitnessstudio über die Ernährung.

Dienstag: Von 9 bis 13 Uhr treffen sich Interessierte im MAP-Fitnessstudio zu einem Praxis-Workout, Pilates und Yoga. Weiter geht es bis 17 Uhr im "city fit" mit erholsamer Rückenfitness. Abends endet der Fitnesstag zur frischen Abkühlung im Cascade.

Mittwoch: Mittags bietet das Cascade Aquatraining im Tiefwasser an. Nachmittags steht den Besuchern das Team im MAP-Fitnessstudio zur Seite, das sich mit Rückensport und Wirbelsäulenproblematik beschäftigt. Von 17 bis 21 Uhr stehen im "city fit" Wellness, Sauna, Gewichtsreduzierung und ein gesundes Körpergefühl im Mittelpunkt.

Donnerstag: In der Saunawelt Cascade wird von 9 bis 13 Uhr geschwitzt. Sauna-Neulinge erwartet ein Einführungskurs. Zudem gibt es Tiefwasser- und Ganzkörpertrainings. Nachmittags werden im MAP-Fitnessstudio Choreographien von Detlef D! Soost getanzt. Im "city fit" dreht sich von 16 bis 21 Uhr alles um den Rücken. Außerdem veranstaltet die Familienbildungsstätte Waldfitness für Eltern und Kinder.

Freitag: Der letzte Tag der Fitness-Woche beginnt im "city fit" mit Kraft- und Ausdauer-Kursen. Kinder können ab 16 Uhr im Cascade Stress abbauen. Mit dem Programm "Carpe Diem" endet die Bitburger Fitnesswoche abends im MAP-Studio.

Mehr von Volksfreund