Für alle, die sich für Gärten begeistern

Für alle, die sich für Gärten begeistern

Die Kunsthistorikerin Barbara Mikuda-Hüttel hält am Sonntag, 10. April, 11 Uhr, im Salon von Schloss Malberg einen Vortrag, den sie unter den Titel "Gärten sind Liebesbriefe an die Welt" gestellt hat. Sie präsentiert Gärten der Region und dem angrenzenden Ausland.

Zuvor treffen sich die Mitglieder des Fördervereins Schloss Malberg. Im Anschluss an den Vortrag werden Getränke und eine Eifelsuppe gereicht. red