1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Fürungswechsel bei den Prümer Freien Wählern

Kommunalpolitik : Stefan Maselter ist Chef der Prümer Freien Wähler

Führungswechsel bei den Freien Wählern in Prüm: Dirk Kleis hat den Vorsitz abgegeben. Die Wählergruppe unterstützt Johannes Reuschen bei der Bürgermeisterwahl im Frühjahr.

Die Freie Wählergemeinschaft (FWG) Prüm wird bei den Bürgermeisterwahlen im Frühling den Kandidaten Johannes Reuschen unterstützen: Man begrüße dessen Bewerbung ums Amt (der TV berichtete), heißt es in einer Mitteilung im Anschluss an die Mitgliederversammung. Reuschen sitzt für die Prümer Bürgerbewegung im Stadtrat, die dort mit der FWG eine gemeinsame Fraktion bildet. Er tritt allerdings nicht auf Parteibasis bei den Wahlen an, sondern will sich als unabhängiger Bewerber präsentieren.

 Die jüngste Versammlung der Stadt-FWG brachte eine wesentliche Änderung: Die Mitglieder wählten Stefan Maselter einstimmig zum neuen Vorsitzenden. Komplettiert wird der Vorstand von Christine Kausen, Stefan Ebbertz und Ulrich Keller, alle drei ebenfalls einstimmig gewählt. Der bisherige Vorsitzende und langjährige Fraktionschef Dirk Kleis hatte auf eine erneute Kandidatur verzichtet, weil er seit 2017 Vorsitzender der FWG-Fraktion im Kreistag in Bitburg ist.