Musik: Gänsehaut-Konzert von Chor und Orchester

Musik : Gänsehaut-Konzert von Chor und Orchester

(red/scho) Zu einem besonderen Konzert hatte die Chorgemeinschaft Neuerburg/Ammeldingen eingeladen. Pfarrer Sebastian Peiffer begrüßte die zahlreichen Besucher und führte in die größeren Werke ein, die Sänger und Orchester vortrugen.

Reinhard Hallwachs, Johannes Jüngels (beide Tenor I), Dr. Jens Kemper (Tenor II), Heiko Keßler (Bass I) und Frank Schamburger (Bass II) begleiteten Solo-Sopranistin Katharina Nieß bei „Der Herr hat des Tages“ aus Mendelssohns „Die Schöpfung“. Auch Verdi und Mozart standen auf dem Programm. Einige Stücke hatte Chorleiter Alfons Müller bearbeitet. Einer der Höhepunkte: Verdis „Te Deum“ mit gregorianischem Männerchoral.  Foto: Martin Brunker

Mehr von Volksfreund