Gaytal-Park sucht Zivis

KÖRPERICH. (red) Das Umwelt-Erlebnis-Zentrum Gaytal-Park in Körperich hält ab März wieder eine Zivildienststelle bereit. Zivis, die "Lust auf Natur" haben und sich für die Mitarbeit in einem Umwelt-Erlebnis-Zentrum interessieren, können sich ab sofort bewerben.

Das Tätigkeitsfeld ist breit gefächert - von Gruppen-Betreuung, die beispielsweise Neues über die Nutzung regenerativer Energien, alte Schmuggler-Pfade oder die Geologie der Südeifel erfahren wollen, über die Organisation von Veranstaltungen bis hin zu Arbeiten in der Ausstellung und im Außengelände des Parks. Interessierte Zivildienstleistende wenden sich zwecks weiterer Infos und Bewerbungsunterlagen an: Umwelt-Erlebnis-Zentrum Gaytal-Park (zu Händen Bianca Hagen, Bitburger Straße 1, 54675 Körperich), Telefon: 06566/96930 oder per E-Mail an: info@gaytalpark.de.

Mehr von Volksfreund