Gefährliches Überholmanöver

Polizei : Überholmannöver gefährden Autofahrer

(red) Die Polizei sucht den Fahrer eines Geländewagens, der am Dienstag vergangener Woche zwischen Speicher und Herforst durch ein riskantes Manöver andere Fahrer gefährdet hat. Gegen 18.25 Uhr überholte er laut Zeugenangaben trotz Gegenverkehr und mit hoher Geschwindigkeit ein Auto.

(utz)  Die Polizei sucht den Fahrer eines Geländewagens, der am Dienstag vergangener Woche zwischen Speicher und Herforst  durch ein riskantes Manöver andere Fahrer gefährdet hat.  Gegen 18.25 Uhr überholte er laut Zeugenangaben trotz Gegenverkehr  und mit hoher Geschwindigkeit  ein Auto.

Der Fahrer des entgegenkommenden Autos musste in den Straßengraben ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem Geländewagen zu vermeiden. Auch der Fahrer des überholten  Autos bremste stark ab, um einen Unfall zu verhindern. Der Fahrer des Geländewagens setzte seine Fahrt einfach fort.

Zeugen, insbesondere der Fahrer oder die Fahrerin des entgegenkommenden Wagens, der in den Straßengraben auswich, werden gebeten, sich mit der Polizei Bitburg, Telefon 06561/96850, in Verbindung zu setzen.