Gemeindehaus in neuem Glanz

Gemeindehaus in neuem Glanz

BITBURG-MATZEN. (red) Mit einer einwöchigen Gemeinschaftsaktion von Ortsbeirat, Feuerwehr, DJK und Karnevalsverein renovierten die Matzener in den vergangenen Tagen ihr Dorfgemeinschaftshaus. Unter fachkundiger Leitung von Peter Himpler und Albert Kandels sorgten mehr als 20 Helfer für einen komplett neuen Innenanstrich des stark frequentierten Gemeinschaftshauses.

Durch diese Eigeninitiative der Matzener Bürger erstrahlt der Saal, der für Feste aller Art, vielfältige Sportveranstaltungen und für Karnevalsitzungen genutzt wird, wieder in neuem Glanz. Und der Stadt Bitburg brachte die unentgeltliche Leistung der Matzener eine nicht unerhebliche Einsparung im Stadtsäckel. Ortsvorsteher Josef Sonnen dankte allen Helfern im Rahmen einer kleinen Feierstunde.