1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Gemeinsam für eine Grenzöffnung nach Belgien

Kostenpflichtiger Inhalt: Corona-Schutzmaßnahmen : Landrat drängt auf Grenzöffnung nach Ostbelgien

Gemeinsam für die Öffnung der Grenzen nach Ostbelgien: Landrat Joachim Streit unterstützt den Ministerpräsidenten der Deutschsprachigen Gemeinschaft Ostbelgiens, Oliver Paasch, in seiner Forderung, die  Kontrollen durch das Königreich Belgien an den Grenzen einzustellen.

eiBelng llnrrtkooeit iets .20 räzM ewegn sde viooarCnsur sneei nenrzeG. seDi tgli chau für dei eÜngeäbgr ruz pashrhDesccnetgui smGncfetaeih im netOs dse sae,Ldn ow erd Uumtn rbedüar groß i.ts linlAe 0060 neMsnehc tplenedne rov urAschub dre oaremao-PndCnie tlau mde eGedrennäsrnzgigt dre hstCclihienr ennkeaKsskra pEune tcäihlg von inbgltesOe hnca canthedslDu uzr .eAribt

ellA htnci ndgwzein dwgnnnoeiet iiErensne ni asd dnaL sind ronbtee.v utaL utweAägrims tAm derünf hDsete,cu eid neein iegfirtnt iusRrenedg na,heb tmi rndteeshnepnec ceahiseNwn acnh gineBle irsnn,eeie ugiszeeewbsenih hrduc eeniBlg uri.rnsdehce eDi ishecelbg pznoeGeriilz ihenceetsd ads bera nedgiginsteä in ejemd al.izeElfnl

ieD hmMnßnaae nlsole uschänzt ibs zum .8 Jniu raun.ed keGtroelc eredwn neosll esi run in rehpbAcsa tmi edm enijgeweli bladcnaNahr udn nwne eid sao-inuiSttViur fua dieneb tnieSe dre rezenG gvaleibrcerh si.t ohDc erd ckDru :ctwshä sE gitb zcwnshinie neie Peno-liOnntieit ngeeg edi ,lnztnenerrookGl egenii rgeBür igenng aorgs fua edi Seraß,t mu mrehi grerÄ tuLf uz .hanmce