Gerolsteiner Polizei unter neuer Leitung

Gerolsteiner Polizei unter neuer Leitung

Neue Chef-Sheriffs: Die Polizeiwache Gerolstein hat ein neues Führungstandem: Nach dem Ausscheiden des langjährigen Leiters Willi Hoffmann Ende Januar ist Thomas Pauls (57/links) zum neuen Chef berufen worden. Seit 2003 war er Vize.

Ihm zur Seite steht Frank Kerner (50). Die neue Führung setzt eigene Schwerpunktthemen. So will sie die Kooperation mit dem Ordnungsamt und anderen Behörden intensivieren, zudem sollen Transparenz und Öffentlichkeit fortan großgeschrieben werden. Und von seinen Kollegen erwartet Pauls auch ein ganz bestimmtes Verhalten: "Freundlich, hilfsbereit, korrekt - so soll die Polizei sein. Und es ist wichtig, dass man sich als Polizeibeamter ein positives Menschenbild bewahrt - trotz allen Stresses und aller schlimmen Ereignisse." Die Polizeiwache Gerolstein ist mit neun Beamten und einer Sekretärin besetzt. (mh)/TV-Foto: Archiv/Mario Hübner