Gesprächsabend: Wie man mit Zappelphilippen umgeht mit Zapp

Gesprächsabend: Wie man mit Zappelphilippen umgeht mit Zapp

In Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung, Westeifel, findet am Mittwoch, 20. Februar, um 19.30 Uhr ein Gesprächsabend zum Umgang mit AD(H)S, eine Hyperaktivitätsstörung, im Konvikt in Prüm statt. "Punkteplan und Sternchentabelle - Sinn und Unsinn von Verstärkerprogrammen" lautet das Thema des Abends, Interessierte sind willkommen.

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.kstl Informationen sind erhältlich bei Claudia Floss unter der Telefonnummer 06551/984212 sowie im Internet unter gesundheitspraktikerin-eifel.de

Mehr von Volksfreund