1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Gesundheitsforum bietet neuen Vortrag an

Gesundheitsforum bietet neuen Vortrag an

Das Bitburger Gesundheitsforum bietet einen Vortrag zum Thema periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) an. Der Vortrag findet am Donnerstag, 29. Januar, um 19 Uhr in der Aula des Bischöflichen Schulzentrums St.

Matthias in Bitburg statt. PAVK wird im Volksmund auch als "Schaufensterkrankheit" bezeichnet und ist eine Erkrankung der Blutgefäße, die sich überwiegend in den Gliedmaßen bemerkbar macht.
Dr. Ali-Farshad Gholipour, Chefarzt der Diagnostischen und Interventionellen Radiologie im Marienhaus, wird die Ursachen und Risikofaktoren einer arteriellen Verschlusskrankheit aufzeigen und über moderne diagnostische Verfahren und konservative sowie minimal-invasive Behandlungsmöglichkeiten informieren. Die Veranstaltung ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich. red