Gitarrenklänge pur

Irrel. (red) Das Musikfestival "Bitburger Unplugged" bietet auch dieses Jahr eine bunte Mischung aus "handgemachter" Musik von Rock und Country bis hin zu Pop und Soul. An sechs verschiedenen Stationen treten die Musiker und Bands am 18. April in Irrel auf.

Der Eintritt beträgt 3,50 Euro. Das Programm: Hotel "Koch Schilt", Luigi Botta Duo, ab 18.30 Uhr; Gaststätte "Wagner's Grillstube", Memphis, ab 18.30 Uhr; Gaststätte "Zum alten Bahnhof", Framic, ab 20 Uhr; "Café Bistro", Friends, ab 21 Uhr; Café "Erlenweg", The Voices, ab 21 Uhr; "Brasserie", White Strings, ab 22 Uhr.