Gönnersdorf

Wenn der Nachtexpress durch Gönnersdorf rollt, herrscht Ausnahmezustand. Weit über 3000 Besucher aus nah und fern standen am Straßenrand, um den närrischen Lindwurm zu erleben.

"Es ist einfach klasse", sagte Zugleiterin Silke Kerner von der Karnevalsgesellschaft Hippelsteincher, die 22 Themenwagen und Gruppen vorstellte. In der Nacht leuchteten die Fliegenpilze gefolgt von Hunnen, Wikingern, Indianern, Vampiren, Funkenmariechen, Mallorquinern, Robin Hood, Dr. Karnevals-TÜV, Zigeunern, Dioxin-Skandal, Griechen, Piraten, Matrosen, Afrikanern und der Back 70s, angeführt von der Vorsitzenden Angela Fasen. (jtz)/TV-Foto: Josef Schmitz

Mehr von Volksfreund